Vorstand

AlgorithmWatch Schweiz ist zwar inhaltlich eng verbunden mit AlgorithmWatch in Berlin, aber rechtlich eine eigene Organisation. Im Sommer 2020 wurde der Verein AlgorithmWatch CH gegründet. Der Vorstand besteht aus Matthias Spielkamp (Präsident), Lorenz Matzat und Dr. Sarah Genner.

Dr. Sarah Genner

Vorstandsmitglied

Dr. Sarah Genner ist Gründungsmitglied und im Vorstand von AlgorithmWatch Schweiz (ehrenamtlich). Sie ist Medienwissenschaftlerin, Digitalexpertin und Dozentin an verschiedenen Hochschulen und Universitäten. An der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften forschte und lehrte sie von 2010 – 2018 zu Medien und Digitalisierung. Von 2014 – 2015 war sie Gastforscherin am Berkman Klein Center for Internet and Society der Harvard University. Ihr Buch ON / OFF gewann den Mercator Award der Universität Zürich. Sie ist als Brückenbauerin zwischen Wissenschaft und Praxis unterwegs.

Lorenz Matzat

Vorstandsmitglied

Foto: Julia Bornkessel, CC BY 4.0

Lorenz Matzat ist Gründungsmitglied von AlgorithmWatch Schweiz, sowie Mitgründer und Gesellschafter von AlgorithmWatch in Berlin. Er ist Journalist, Softwareproduzent und derzeit Gastprofessor an der Uni Leipzig. Bis Februar 2022 war er Leiter Forschung & Entwicklung bei AlgorithmWatch.

Matthias Spielkamp

Präsident des Vereins

Foto: Julia Bornkessel, CC BY 4.0

Matthias Spielkamp ist Gründungsmitglied, sowie Präsident von AlgorithmWatch Schweiz, und ausserdem Mitgründer und Geschäftsführer von AlgorithmWatch in Berlin, das mit der Theodor-Heuss-Medaille ausgezeichnet und für einen Grimme Online Award nominiert wurde. Er war Sachverständiger in Anhörungen des Europarats, der EU-Parlaments, des Bundestags und ist Mitglied der Global Partnership on Artificial Intelligence (GPAI). Matthias ist Vorstandsmitglied bei Reporter ohne Grenzen, Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Warentest, im Beirat des Whistleblower Netzwerks und im Fachausschuss Kommunikation/Information der Deutschen UNESCO-Kommission. Er ist Autor und Herausgeber der Automating Society Reports und Büchern zu Algorithmen, KI und Automatisierung, Internet Governance, der Zukunft des Journalismus und des Urheberrechts. Seine journalistischen Beiträge sind in MIT Technology Review, Die Zeit, brand eins und vielen anderen Publikationen erschienen. MA Philosophie, FU Berlin, MA Journalismus, University of Colorado at Boulder.