#work (21 Ergebnisse)

Tool-Kit zum Tag der Arbeit

Was Du über Algorithmen & KI am Arbeitsplatz wissen solltest

Gewerkschafter im Interview

«Wenn Arbeitgeber realisieren, dass algorithmische Systeme nur mit Akzeptanz der Arbeitnehmenden funktionieren, besteht Offenheit für den Einbezug.»

Analytics for the People?

Erfolgreicher Roundtable «Algorithmische Systeme am Arbeitsplatz»

HUMAN

Menschen müssen dafür sorgen, dass KI den Menschen dient

Qualifizierungsmassnahmen

Was Gewerkschaften über Algorithmen am Arbeitsplatz wissen müssen

Arbeitnehmendenschutz

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt – was macht die Schweiz?

Medienmitteilung

Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz: Besserer Schutz für Mitarbeitende gefordert

Positionspapier

Algorithmen am Arbeitsplatz: Mitarbeitende jetzt einbeziehen

Rechtsgutachten

Wie Arbeitnehmende den Einsatz von Algorithmen an ihrem Arbeitsplatz beeinflussen können – eine rechtliche Perspektive

Bild mit einem Laptop, auf dem Lebensläufe und Bilder von People of colour und weißen Menschen zu sehen sind.

Medienmitteilung

Spiegel der Gesellschaft: Diskriminierung im Recruiting durch KI verstärkt

Medienmitteilung

Künstliche Intelligenz: In der Schweiz diskriminieren Algorithmen ungestraft

Positionspapier

Diskriminierende Algorithmen: So gelingt der Schutz

Bild mit einem Laptop, auf dem Lebensläufe und Bilder von People of colour und weißen Menschen zu sehen sind.

Hilf uns, Ungerechtigkeit in der Jobvergabe zu bekämpfen!

Atlas der Automatisierung

Medienmitteilung

‹KI› und Algorithmen in der Schweiz: Licht ins Dunkel der Black Box

Analytics for the People

Was macht dein Arbeitgeber mit deinen Daten?

Basisanalyse

Algorithmische Systeme am Arbeitsplatz – ein Überblick

FINDHR Titelbild

FINDHR

Algorithmenbasierte Diskriminierung in Job-Auswahlverfahren vermeiden

Analytics for the People?

Was Algorithmen am Arbeitsplatz für Rechte und Mitwirkung bedeuten

Medienmitteilung

Für mehr Mitsprache beim Einsatz von Algorithmen in der Arbeitswelt

Digitale Türsteher: KI in der Personalauswahl